Samstag, 19. Dezember 2009

Märchen BoM von Capriconquilts - wieder ein paar Blöcke

Ich hatte mal wieder ein paar Minuten Zeit - da habe ich ein paar Blöcke fertig gestellt. Zum sticken komme ich immer bei ein Donnerstags-Termin.




Schneewittchen







Schneeweißchen und Rosenrot








Rapunzel hat endlich ihren Zopf






und Aschenputtel





4 Blöcke muß ich noch. Schade, daß dieser BoM nur 12 Blöcke hatte, hätte gerne mehr Märchen gehabt - einfach zu schön diese Blöcke - DANKE Bea.

Freitag, 25. September 2009

Märchen BoM von Capriconquilts - Teil 2

Endlich habe ich wieder ein Block fertig. Sternentaler.
Wünschte ich hätte im Moment mehr Zeit zum nähen.

Montag, 10. August 2009

Märchen BoM von Capricornquilts

Als ich hörte Märchen, mußte ich einfach mitmachen. Mit Verspätung die ersten Blöcke. Bei Rapunzel fehlt noch der Zopf.




Noahs Ark - BoM

Ich fand diesen BoM total goldig, daher hatte ich beschlossen mitzumachen. Ich habe dann halt alle Blöcke aufn Schlag nachgearbeitet. Die Blöcke müssen noch umrandet werden und dann ein Wandquilt draus gemacht. Immerhin schon gestickt :-))












Freitag, 17. Juli 2009

Familien Wappen

Mein älteste UfO ist fertig - Yuhuuu !!

Bei ein Besuch zuhause habe ich unseren Familien Wappen kopiert. Diese Kopie diente dann als Stickvorlage. Dies ist mein zweiter Wappen - der erste bekam mein Bruder. Der zweite dauerte allerdings jetzt 10 Jahre bis zur Vollendung. Es wird noch hinter Glas gerahmt.

Ich kann sagen - endlich fertig :-))

Sonntag, 7. Juni 2009

Dark Angel der 4te

Cleardance hatte ziemlich mit dem Zaunpfahl gewunken mit ihr Kommentar. Sie ist meine Schwägerin und ich wußte gleich - sowas hätte sie gerne zum Geburtstag.
Als liebe Schwägerin sagte ich: such dir mal Stoffe aus. Die Tasche wurde tatsächlich pünktlich zum Geburtstag fertig. Viel Freude damit liebe Cleardance.

Hip Bag

Dieses Teil ist echt der Hit. Rollschneider, Schere, Handy, Telefone (wichtig wenn Frau an eine Leiter turnen muß *hihi* ). Alles ist unter. Sieglinde hat dieses tolle Teil für KunstundMarkt entworfen. Ein muß für die Frau, die alles greifbar haben muß.

Dienstag, 14. April 2009

und die nächsten 2 Taschen

Diesmal habe ich die Tasche etwas anders genäht. So läßt es sich auch gut nähen.


Diese Tasche schreit schon - nimm mich mit zum Strand. Die Klarsichtfolie läßt sich super leicht nähen.

Ein wenig klaffen sie oben auseinander. Wenn es mich später zu sehr stört, nähe ich einfach ein wenig Klettband drauf.

Montag, 13. April 2009

Taschen aus LKW-Plane


Bin gerade auf ein Taschen Trip *hihi*

Im Shop habe ich seit kurzem LKW Plane. Da mußte ich einfach probieren wie es sich nähen läßt. Hilfreich, da man nicht stecken kann, sind Lieselklammern.

Man sollte auch genau wissen was man machen möchte, da trennen nur schwerfällig geht. Ebenso bleiben die "Löcher". Ansonst näht es sich recht gut. Normales Nähgarn ist vollkommen ausreichend. Die Plane ist abwaschbar.



2 weitere Taschen sind in Arbeit - unter anderem ein mit Glasklarfolie.

Dark Angel Taschen

So zwischendurch - Frau mag nicht immer Ufos abarbeiten :-))
habe ich 3 Dark Angel (Schnitt von Doris Hüdig) gemacht.
Das blaue ist für mich, da muß aber noch ein bisschen Deko drauf.
Die anderen 2 sind für meine Tochter. Die Version Pferd, ist allerdings mein persönlicher Favorit.



Samstag, 28. Februar 2009

Geburtstags Quilt

Leider wurde die Decke nicht pünktlich zum 70. Geburtstag meiner Schwiegermutter fertig. Mittlerweile muß es aber nur noch gequiltet werden.

Die Ränder wurden mit Schrägband verziert und kleine Schmetterlinge wurden ausgeschnitten und appliziert.

Jetzt sollte ich mich echt langsam ans quilten machen.

Raupe Nimmersatt

Lange war ich still. Lange hatte ich keine Zeit etwas zum nähen. Leider ist es immer noch so, aber ich kann mal wieder was zeigen.

Ich habe diese Raupe Nimmersatt Decke gleich 2 mal genäht. Für die Töchter des Hauses. Die Decke für mein Stieftochter hat ein Rücken aus Fleece, die für meine Tochter aus Baumwolle (grün, passend zu unserem Rasen, da sie für die Hängematte gedacht ist)

Die Decken gab es zu Weihnachten 2008. Beide Mädels lieben das Buch, daher die passende Decken dazu. Die Freude war riesig :-))